Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich
2. Angebote und Leistungsbeschreibungen
3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
4. Preise und Versandkosten
5. Zahlungsmodalitäten und Eigentumsvorbehalt
6. Sachmängelgewährleistung und Garantie
7. Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung
8. Ausschluss des Widerrufsrecht
9. Rücksendungen
10. Speicherung des Vertragstextes
11. Datenschutz
12. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache 

1. Geltungsbereich 

1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer des Online-Shops www.folieren.at, Inhaber: Team-Beyond GmbH, 1160 Wien, Wattgasse 35, Telefon: +43 1 97 44 687 (nachfolgend „Verkäufer“) und dem Kunden/der Kundin (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
1.2. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen während unserer Öffnungszeiten unter der Telefonnummer +43 1 97 44 687 sowie per E-Mail unter office@folieren.at
1.3. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.

2. Angebote und Leistungsbeschreibungen

2.1. Die dargestellten Produkte im Online-Shop www.folieren.at werden vom Verkäufer zum Verkauf angeboten. Aufgrund unterschiedlicher Monitoreinstellungen kann technisch bedingt die farbliche Darstellung der angebotenen Artikel leicht variieren. 
2.2. Alle Angebote gelten laut der angegebenen Stückzahl, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss

3.1. Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche [IN DEN WARENKORB] in einem so genannten Warenkorb sammeln.
3.2 Sind in „Warenkorb“ alle gewünschten Artikel vorhanden, bestätigt der Kunde dies anschließend innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche [ZUR KASSE].
3.3. In der KASSE trägt der Kunde seine Daten in die dafür vorgesehenen Felder ein. Er wählt seine bevorzugten Versand- und Bezahloptionen. Das Kästchen „Bestätigung unserer AGB‘s“ muss vom Kunden aktiviert werden, damit der Bestellvorgang fortgesetzt werden kann.
3.4. Vor Abschicken der Bestellung ist eine Übersicht seiner bestellten Waren aufgelistet. Der Kunde hat die Möglichkeit seine vorher eingegebenen Daten einzusehen, zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen.
3.5. Über die Schaltfläche [Jetzt kaufen] gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde ausdrucken kann (Bestellbestätigung).
3.6. Bei Lieferhindernissen oder anderen Umständen, die der Vertragserfüllung entgegenstehen würde, wird der Kunde sofort per E-mail informiert.

4. Preise und Versandkosten

4.1. Alle Preise, die auf der Website de Verkäufers angegeben sind, verstehen sich als Nettopreise zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten.
4.2. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden dem Käufer im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

5. Zahlungsmodalitäten und Eigentumsvorbehalt

5.1. Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.
5.2. Bei allen Zahlweisen hat die Zahlung im Voraus ohne Abzug zu erfolgen.
5.3. Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. Paypal, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.
5.4. Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware vor, bis der Kunde deren Kaufpreis inklusive Versandkosten vollständig bezahlt hat.
5.5. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuerter Aufforderung nicht bis zu einem Zeitpunkt von 14 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung beim Verkäufer eingelangt ist, tritt der Verkäufer vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und der Verkäufer keine Lieferpflicht mehr trifft. Die Bestellung ist dann für den Kunden und den Verkäufer ohne weitere Folgen erledigt.
5.6. Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU können Zoll und Einfuhrumsatzsteuer anfallen, die vom Kunden beim Empfang der Sendung an die Zollbehörde zu entrichten sind. Diese Kosten fallen zusätzlich zu Kaufpreis und Versandkosten an und sind vom Verkäufer nicht zu beeinflussen.

6. Sachmängelgewährleistung und Garantie

6.1. Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften.
6.2. Eine Garantie besteht bei den vom Verkäufer gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde.

7. Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung

7.1. Der Kunde kann binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung ohne Angaben von Gründen vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Um das Widerrufsrecht zu beanspruchen, muss der Kunde mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (per Brief oder E-Mail) über den Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten, den Verkäufer informieren. Die Rücktrittserklärung ist an folgende Adresse zu senden: Team-Beyond GmbH, 1160 Wien, Wattgasse 35, (oder per E-Mail an: office@folieren.at). Es reicht aus, die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abzusenden. Hier entscheidet das Datum des Postaufgabescheines, bzw. der Zeitpunkt des E-Mail Versands.
7.2. Der Kunde ist in diesem Fall zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die Rückversandkosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. 
7.3. Wurde die Ware vom Kunden benützt und/oder beschädigt, hat der Kunde ein angemessenes Entgelt für die Benützung einschließlich einer angemessenen Entschädigung für die entstandenen Schäden (maximal in Höhe des Warenwertes) an den Verkäufer zu zahlen.
7.4. Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht auch dadurch ausüben, dass er lediglich die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne schriftliche Rücktrittserklärung an den Verkäufer nachweislich zurückschickt. Für eine Wahrung der Frist genügt in diesem Fall die nachweislich rechtzeitige Absendung der Ware. Voraussetzung für diese Form der Ausübung des Rücktrittsrechtes durch schlichte Rücksendung der Ware ist, dass die Ware nicht beschädigt oder gebraucht ist, sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden. 
7.5. Im Falle eines Rücktrittes des Kunden (durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), zahlt der Verkäufer umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis zurück. Versandkosten werden nicht rückerstattet.

8. Hinweise zum Ausschluss des Rücktrittsrechts

8.1. Das Rücktrittsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, z.B. personalisierte Waren.

9. Rücksendungen

9.1. Kunden werden vor Rücksendung gebeten, diese beim Verkäufer zu melden (per E-Mail an office@folieren.at oder telefonisch unter: +43 1 97 44 687), um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen sie dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
9.2. Kunden werden gebeten, die Ware als frankiertes Paket an den Verkäufer zurückzusenden und den Versandbeleg aufzubewahren.
9.3. Die Ware sollte nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurückgesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

10. Speicherung des Vertragstextes

10.1. Der Verkäufer speichert den Vertragstext der Bestellung. Die AGB sind online abrufbar.

11. Datenschutz

11.1. Der Verkäufer verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
11.2. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.
11.3. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Verkäufer über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

12. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache

12.1. Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
12.2. Vertragssprache ist deutsch.

Für die außergerichtliche Einigung bei Verbraucherstreitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform („Online-Streitbeilegungsplattform“) eingerichtet: https://ec.europa.eu/consumers/odr

folierenAUSTRIA I Team-Beyond GmbH

Wattgasse 35
1160 Wien

+43 1  974 46 87office@folieren.at

Montag - Freitag
08:00 bis 16:30 Uhr